Tangle Teezer Review

Tangle Teezer2

 

Nun ist er auch in meinem Badezimmer eingezogen… der berühmte Tangle Teezer. Was soll diese Plastikbürste bitte besser können als die herkömmlichen Bürsten? Das verrate ich euch hier:

Tangle Teezer

Tangle Teezer3

Die neuartige Plastikbürste wurde von dem Starfriseur Shaun P. entwickelt. Der Hersteller verspricht: “ Die revolutionäre Anordnung der Borsten des Tangle Teezers emöglicht ein schnelles und schmerzfreies Entknoten der Haare.“ Weiters soll er Haarbruch minimieren. So das Versprechen.

Den Tangle Teezer gibt es im Drogeriemarkt für ca 14,95€. Mittlerweile gibt es auch ein nachgemachtes Produkt z.B. von Look by Bipa der „Detangling Artist“ für 8,99€. Ich hab hin und her überlegt, aber mich für das Original entschieden.

Mein Fazit: 

Wirklich gut finde ich die Anwendung bei nassem Haar. Nach dem Haarewaschen rubbel ich mir gerne noch ordentlich in den Haaren herum, damit ich anschließend nicht so lange föhnen muss. Das hatte oft zum Problem, dass die Haare dann schon recht verknotet waren. Das ist für den Tangle Teezer kein Problem und es ziept wirklich weniger als bei einer normalen Bürste. Bei trockenem Haar ist er genauso gut wie eine herkömmliche Bürste.
Ein Nachteil ist für mich, dass ich damit keinen guten Pferdeschwanz hinbekomme und auch Scheitel ziehen ist sehr schwierig. Dafür verwende ich meine alte Bürste oder einen Kamm. Bei besonders dickem Haar ist es denk ich schwierig in allen Schichten bis zur Kopfhaut zu bürsten, weil die Borsten evtl. nicht lang genug sind. Für meine Haare reicht es aber aus.

Tipp: Eine Haarkur oder ähnliches lässt sich viel leichter mit dem Tangle Teezer im Haar verteilen als mit der Hand!

 

Tangle Teezer4

 

Habt ihr ihn auch? Wie findet ihr ihn?

Eure Angela

2 thoughts on “Tangle Teezer Review

  1. Ich habe auch einen Tangle Teezer und bin sehr zufrieden damit 🙂 kleiner Tipp noch von mir: die Haare sollte man nicht trocken rubbeln, sondern nur abtupfen, um sie nicht so zu schädigen. Außerdem sind sie im nassen Zustand am sensibelsten und gerade dann sollte man sie nicht kämmen, um Haarbruch zu verhinder . Kann sein, dass es mit dem Tangle Teezer nicht soo schlimm ist, aber ich wäre da lieber vorsichtig 😉 LG

Kommentar verfassen