Nutella Muffins mit Cheesecake Core

Nutella Muffins mit Cheesecake Core (3)

Warum entscheiden, wenn man beides haben kann. Dieser Muffin beinhaltet genau die richtige Mischung aus Schokolade und Cheesecake <3

Zutaten

für den Teig:

  • 120 g Mehl
  • 140 g Zucker
  • 1,5 TL Backpulver
  • Prise Salz
  • 40 g weiche Butter
    1/2 TL Vanillezucker
  • 120 ml Milch
  • 2 Eier
  • 3 gehäufte EL Nutella

für den Core: fertige Topfenfülle oder: 1 Pkg. Topfen/alternativ geht auch Frischkäse, Saft einer halben Zitrone, 1 EL Puderzucker vermischen

Nutella Muffins mit Cheesecake Core (2)

Zubereitung:

  1. Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Salz und Butter verrühren. Dann die Hälfte der Milch und das Nutella unterrühren und einige Minuten mixen.
  3. In einer zweiten Schüssel die andere Hälfte der Milch mit den Eiern aufschlagen.
  4. Die Mehlmischung der Eiermischung unterheben. Bei mir war das dann relativ flüssig.
  5. Ausgelegte Muffinförmchen zu 3/4 mit dem Teig füllen.
  6.  Je einen TL der Topfenfülle auf die Muffins geben.
  7. Die Muffins für ca. 25 Minuten im Ofen backen.

Nutella Muffins mit Cheesecake Core (5)

Nutella Muffins mit Cheesecake Core (1)

Was sind eure liebsten Muffins? 🙂

Kommentar verfassen