Muttertagsbrunch Rezept-Ideen

Brunch MuttertagIch war vor kurzem zu einem Geburtstagsbrunch eingeladen und es war köstlich! Viel besser als auswärts in einem Restaurant meiner Meinung nach. Weil nun Muttertag vor der Türe steht, möchte ich euch ein paar Rezeptideen vorstellen, die meine Freundin bei ihrem Brunch gezaubert hat 😉

Muttertagsbrunch Rezepte

Muttertagsbrunch Rezepte1

Würstchen im Schlafrock
Würstchen in Blätterteig einwickeln und mit Eigelb bepinseln. Für 20 Minuten bei 200°C Ober- und Unterhitze auf mittlerer Schiene backen.

Muttertagsbrunch Rezepte

Caprese-Spieße
Cocktailtomate, Basilikumblatt und Mini-Mozarella aufspießen.


Muttertagsbrunch Rezepte

Fleischbällchen-Spieße
Fleischbällchen, Gurkerl und Silberzwiebel aufspießen.

Rezept für Fleischbällchen: 70g alte Semmeln einweichen, ausdrücken und 500g Faschiertem beimengen. 1 Zwiebel und Knoblauch feinhacken und dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Petersilie würzen. 1 Ei hinzu. Alles durchkneten und in Öl bei mittlerer Hitze in eine Pfanne geben. Sobald sie goldbraun sind, sind sie servierfertig.

Muttertagsbrunch Rezepte

Tramezzinipushup

Tramezzini-Push-Ups
Abwechsend rund ausgestochenen Tramezzini mit Aufstrich in den Push-Up Behältern schichten. Als Aufstrich kann fast alles verwendet werden: Bärlauch, Schinken-Ei, Liptauer, etc.

Muttertagsbrunch Rezepte

Kalte Wurst- und Käseplatte mit Gebäck und eventuell noch Lachs servieren.

Muttertagsbrunch Rezepte

Frische Säfte
Zum Beispiel: Erdbeere-Orangen-Minze-Saft. Orangen entsaften und Erdbeeren mit Minze pürieren.

Muttertagsbrunch Rezepte

Muttertagsbrunch Rezepte

Waffeln mit Obst, Marmelade und Nutella servieren. Kann auch schon früher vorbereitet, im Waffeleisen zubereitet und im Toaster dann einfach wieder warm gemacht werden!

…und natürlich durften Cupcakes nicht fehlen *.* am Bild sind dann auch noch meine kleinen Mini-Gugls.

Was habt ihr für Brunchideen? Bruncht ihr auch am Muttertag?

Eure Angela

2 thoughts on “Muttertagsbrunch Rezept-Ideen

Kommentar verfassen