Italienische Fleischbällchen

Fleischbällchen (1)
Ich war vor Kurzem zu einem Picknick eingeladen und habe natürlich auch etwas zum Essen mitgebracht. Es sollte schnell gehen, auch kalt schmecken und wenn möglich Fingerfood sein. Was jetzt kommt ist der perfekte Picknick Snack! Es sind nämlich Fleischbällchen. Normal ist fad, deshalb gibt es die gepimpte Version. Mit Geschmack nach Bella Italia!

Zutaten:

  • 500g gemischtes Faschiertes
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 50g getrocknete Tomaten in Öl
  • 4 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 1 TL Senf
  • 2 EL gemischte italienische Kräuter
  • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl

Fleischbällchen (4)

Zubereitung:

  1. Zwiebel, Knoblauch, Mozarella und abgetropfte Tomaten klein schneiden.
  2. Dann Ei, Senf, Kräuter und Gewürze hinzufügen und in einer großen Schüssel verkneten.
  3. In einer Pfanne in Olivenöl von allen Seiten anbraten und in den vorgeheizten Ofen am Backblech bei 180°C nochmals ca 10-15 Minuten braten.

Fleischbällchen (3)

Fleischbällchen (2)

Kommentar verfassen