{DIY} Osternester aus Muffinsformen

ostern

Heute hab ich ein ganz einfaches Last-Minute Oster DIY für euch. So gestaltet ihr ganz einfach kleine Osternester:

ostern3

Was ihr braucht:

  • stabile Muffinsförmchen
  • Ostergras (oder wie hier Papier aus einer Beautybox)
  • Ostereier und Naschereien
  • Band
  • Schere

So geht’s:

  • Um die Muffinförmchen eine Schleife binden.
  • Ostergras hineinlegen.
  • Mit Süßigkeiten befüllen.
  • Verschenken.

ostern2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.