Cooking Magazin und Schokotartelettes mit Granatapfel Rezept

Cooking Magazin (1)

 

Wer von euch hat mich erkannt? ­čśÇ Das Cooking Magazin hat mich in der gestrigen Ausgabe als Blog der Woche vorgestellt! Ich durfte ein leckeres, schokoladig-fruchtiges Rezept pr├Ąsentieren.

Cooking Magazin (6)

 

Und hier kommt mein Rezept f├╝r die Schokotartelettes mit Granatapfel

 

Schokotartelettes4 

Zutaten:

f├╝r den Schokoladenm├╝rbteig:

  • 12g Kakaopulver
  • 240g Mehl + Mehl zum Best├Ąuben/Arbeiten
  • 1 Prise Salz
  • 75g Staubzucker
  • 125g Butter + Butter zum Einfetten
  • 1 Ei

f├╝r das Schokomousse:

  • 250ml Schlagobers
  • 150g Schokolade

Granatapfelkerne zum Bestreuen

Zubereitung:

  1. F├╝r den Schoko-M├╝rbteig Kakaopulver, Mehl, Salz und Staubzucker in einer Sch├╝ssel vermischen. Klein geschnittene Butter und das Ei hinzu┬ágeben. Mit dem Knethaken der K├╝chenmaschine oder den H├Ąnden kneten bis ein homogener Teig entstanden ist.┬áIn Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. in Der Zwischenzeit kann┬áman das Schokomousse (3.) zubereiten.
  2. Teig in acht Teile schneiden. Jeden einzelnen rund ausrollen. Ich habe daf├╝r gar keinen Teigroller┬áben├Âtigt, sondern die kleinen Teigportionen nur mit der Hand flachgedr├╝ckt. Dann in die ausgefetteten und bemehlten Tartelettef├Ârmchen gelegt und angedr├╝ckt. Mit einer Gabel den Teig einstechen.┬áDen Schokoboden f├╝r ca. 25 Minuten bei 180┬░C in den Ofen.
  3. F├╝r das Schokomousse Schokolade im Wasserbad schmelzen. W├Ąhrenddessen Schlagobers aufschlagen. Schokolade lauwarm werden lassen und unter st├Ąndigem R├╝hren dem Schlagobers beimengen.
  4. Mousse in die ausgek├╝hlten Tartelettes f├╝llen. Einige Stunden kalt stellen.
  5. Vor dem Servieren mit Granatapfelkernen bestreuen.

 

Eure Angela

2 thoughts on “Cooking Magazin und Schokotartelettes mit Granatapfel Rezept

Kommentar verfassen